Ponyschneider

Wie alles begann

Als begeisterte Pferdeliebhaberin habe ich nach meiner Ausbildung zur Pferdepflegerin zwei Jahre in einem grossen Reitstall gearbeitet. Im Jahre 1989 habe ich mit meinen Eltern diesen wunderschönen Reit- und Ponyhof gegründet, welcher Teil unseres Bauernhofes war den meine Eltern bewirtschafteten. Hier, an diesem unvergleichlichen Ort begann ich Kindern ab 6 Jahren Reitunterricht zu geben. Anfangs standen in unserem Stall drei Ponys und ein Pferd. Jedes Jahr wurden es ein paar mehr. Heute sind es 25 Ponys und Pferde jeder Grösse.


Was für wen

Nebst den Reitstunden bieten wir während der Schulferien im Frühling, Sommer und Herbst Reitferien an. Pro Woche können max. 12 Feriengäste zu uns kommen.

Hier einige Bilder von den Zimmer in unbewohntem Zustand




www.ponyschneider.ch